Zukunftssicher – mit ZF Aftermarket.

 

Die Welt hat sich noch nie so rasant verändert wie heute. Es sind aufregende Zeiten und sie bietengroße Chancen für Unternehmen, die den Weitblick, die Vision und das langfristige Denken haben,um den Wandel nicht nur anzunehmen, sondern ihn zu gestalten. Entscheidend für Ihren Erfolg: die Partnerschaft mit einem Global Player wie ZF Aftermarket.

Der ZF-Konzern

Mit der geballten Kraft von Innovation und Know-how in Bereichen Mechanik und digitale Technologie entwickelt ZF seit über 100 Jahren als Technologieführer innovative und intelligente Lösungen für die Automobilbranche und Industrie. Das Ziel des ZF-Konzerns: die „Vision Zero“ – eine wahrhaft mobile Welt ohne Emissionen und Unfälle. Die Entwicklung intelligenter mechatronischer Systeme, die Fahrzeuge sehen, denken und handeln lassen, getreu dem Motto „see. think. act“.

ZF Aftermarket

Als führender globaler Anbieter im Bereich Automotive und Industrial Aftermarket setzt ZF Aftermarket die weltweit führende OE-Kompetenz, das Know-how und die Innovationen von ZF konsequent fort. Mit unserem einzigartigen Portfolio der bewährten Produktmarken ZF, LEMFÖRDER, SACHS und TRW sind wir ein innovativer, vorausdenkender Partner, der auch in Zukunft mit smarten Dienstleistungen und auf den Kunden zugeschnittenen digitalen Lösungen das Tempo vorgeben wird, um jede Herausforderung in eine Chance zu verwandeln. Unterstützt von branchenführender, zukunftsorientierter Forschung und Entwicklung, nutzen und gestalten wir die neuesten Technologien. So machen wir den Aftermarket zukunftssicher.

Premiummarken, entwickelt für Spitzenleistung

Hinter unseren bewährten Produktmarken stehen technologische Innovationen und einzigartiges Fachwissen, verbunden mit einer stolzen Geschichte.

Weltweit führender Zulieferer von Erstausrüstung.

Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs, Verringerung der CO2-Emissionen und Sicherstellung der Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit von Fahrzeugen über deren gesamten Lebenszyklus: ZF bietet die komplette Bandbreite an OEProdukten – von Getriebe- und Achskomponenten für Pkw, Nutzfahrzeuge und Industrietechnikanwendungen bis hin zu Ölwechselkits, Schmierstoffen und Ölfiltern. Tauschaggregate bieten eine schnelle, kostengünstige und umweltfreundliche Lösung und garantieren Qualität und Zuverlässigkeit.

Pioniergeist. Präzision. Erstausrüstertradition.

LEMFÖRDER ist die Nummer Eins unter den Erstausrüstern für Lenkungs- und Fahrwerkkomponenten. Die Marke ist seit über 70 Jahren führend in der Entwicklung innovativer Fahrwerktechnologie für Pkw, Nutz- und Geländefahrzeuge. Bekannt als technologischer Vorreiter mit Auge fürs Detail ist LEMFÖRDER ein zuverlässiger Partner von über 50 Automobilherstellern weltweit. Die Marke steht für größte Präzision und setzt in Sachen Lenkung und Fahrwerk die höchsten Maßstäbe.

Qualität. Leistung. Zuverlässigkeit.

SACHS ist Marktführer in Erstausrüstung für Stoßdämpfer und Kupplungen. Mit seiner starken Motorsport-Kompetenz und über 120 Jahren Erfahrung beweist SACHS immer wieder Spitzenqualität bei herausragender Leistung – sogar unter den extremsten Bedingungen. Das stellen unsere Teile auch in den anspruchsvollen Anwendungen für Seilbahnen und Schneepflüge unter Beweis.

Energie. Exzellenz. Empathie.

Produkte der Marke TRW decken 98 % des europäischen Fuhrparks ab. Damit ist die Marktabdeckung von TRW genauso einzigartig wie sein Ruf als Experte im Bereich Bremse und Fahrwerk. Seit über 100 Jahren steht TRW für automobile Sicherheit, unterstützt durch ein weltweites Netzwerk echter Aftermarket-Spezialisten.

NEUIGKEITEN

proPoints: Mehr Partner, mehr Punkte, mehr Möglichkeiten

  • Drei starke Partner und zehn Premiummarken stehen für eine 63-prozentige Teileabdeckung
  • Refinanzierung von Hella Gutmann Diagnosegerät möglich
  • Werkstatt-Partner erhalten 25% mehr Punkte pro Umsatz

Freie Werkstätten in Deutschland und Österreich profitieren ab sofort noch stärker von einer Teilnahme am Prämienprogramm proPoints. Die Kooperation von HELLA, NGK SPARK PLUG und ZF Aftermarket im Rahmen eines gemeinsamen Treueprogramms gibt Werkstätten die Möglichkeit, für 63% ihres Teilebedarfs Bonuspunkte zu sammeln. Neben einem größeren Produktportfolio, für das die Werkstätten proPoints-Punkte erhalten, können sie jetzt auch die Anschaffung eines Hella Gutmann Diagnosegeräts refinanzieren.

Mit dem Start von proPoints sammeln Teilnehmer jetzt Bonuspunkte beim Erwerb sämtlicher Produkte folgender Premiummarken: HELLA, Hella Pagid Brake Systems, NGK Ignition Parts, NTK Vehicle Electronics, ZF, Lemförder, Sachs und TRW. Punktesammeln mit dem proPoints Programm ist dabei denkbar einfach: Nachdem Werkstätten sich unter www.propoints.com registriert haben, erwerben sie die gewünschten Produkte bei einem der teilnehmenden Großhandelspartner. Je nach Einkaufswert bekommen sie automatisch 25 Punkte pro 100 Euro Umsatz gutgeschrieben. Dies stellt eine deutliche Steigerung gegenüber den 20 Punkten dar, die Teilnehmer des ZF [pro]Points Programms bisher pro 100 Euro erhielten. Zusätzlich können Werkstätten weitere Punkte über verschiedene Sonderaktionen erwerben. Diese Punkte können die Werkstatt-Partner dann gegen attraktive Prämien einlösen. Das Portfolio reicht dabei von Werkzeug über Sportequipment und Pflege-/Gesundheitsprodukte bis hin zu Unterhaltungselektronik.

 

Mit proPoints macs Hella Gutmann Diagnosegeräte refinanzieren

Neben dem Eintausch von Bonuspunkten in Prämien aus den zahlreichen Kategorien haben Werkstatt-Partner außerdem die Möglichkeit, hochwertiges Diagnose Equipment von Hella Gutmann zu refinanzieren.

Nachdem die interessierte Werkstatt sich für ein Gerät aus dem Leasing-Angebot entschieden hat, vereinbart der gewählte Großhandelspartner mit der Werkstatt ein Mehrumsatz-Ziel für Produkte von HELLA, NGK SPARK PLUG und ZF Aftermarket über 5 Jahre. Anschließend erfolgt bereits die Auslieferung des geleasten Diagnosegerätes.

Durch die Bestellung von Produkten der proPoints-Partner beim jeweiligen Großhändler wächst das Punktekonto, über dessen Status die Werkstatt monatlich informiert wird. Nach Ablauf von 12 Monaten wird der geleistete Umsatz ausgewertet: Hat die Werkstatt das Umsatzziel erreicht, werden die Leasinggebühren zu 100% vom Großhändler zurückerstattet. Am Ende des Leasingzeitraums kann sich die Werkstatt dann ganz ohne Schlussrate über ein hochwertiges Diagnosegerät freuen – und das gegebenenfalls zum Nulltarif.

 

Mit proPoints fit für die Herausforderungen der Mobilität der Zukunft

„Wir freuen uns, dass wir den Werkstatt-Partnern durch die Kooperation ein noch attraktiveres Prämienprogramm anbieten können“, erklären die Partner HELLA, NGK SPARK PLUG und ZF Aftermarket. „Durch den Eintausch von Bonuspunkten in attraktive Prämien und technische Trainings sowie die Möglichkeit der Refinanzierung von modernsten Diagnosegeräten unterstützen wir zudem die Werkstätten bei ihrer frühzeitigen Aufstellung für die Mobilität der Zukunft:“

Teilnehmer eines der bestehenden Bonusprogramme, Dangke von NGK SPARK PLUG und ZF [pro]Points, werden entsprechend über den Übertragungsprozess ihrer Punkte zu proPoints informiert. Egal ob Neukunde oder Kunde eines bestehenden Bonusprogramms – die Teilnahme ist völlig kostenfrei, unverbindlich und lohnenswert.