MAHLE

Der Mahle-Konzern produziert mit rund 49.000 Mitarbeitern an 100 Standorten weltweit. Knapp 3000 davon sind Entwicklungsingenieure und Techniker, die ständig an zukunftsweisenden Konzepten, Produkten und Systemen für die Weiterentwicklung von Fahrzeugantrieben arbeiten. Im Aftermarket-Sortiment von Mahle findet man fast alles rund um den Motor für Pkw, Nutzfahrzeuge, Motorräder und Maschinen. Von Kolben und Ventilen über Luft- und Ölfilterelemente bis hinzu Motordichtungen und Abgasturboladern ist wirklich alles vorhanden.

Als Weltkonzern mit circa sechs Milliarden Euro Jahresumsatz hat sich Mahle ein sehr weit verbreitete Vertriebsstruktur aufgebaut. Der Automobilzulieferer hat Vertriebsgesellschaften in Deutschland, Frankreich, Spanien, England, Polen, China, Japan, Indien, Australien, den USA, Kanada, Mexiko, Brasilien und Argentinien sowie einem Verkaufsbüro in Dubai/V.A.E., Südafrika und Schweden.

 

 

ALLES IM COOLEN BEREICH!

3-FACH SCHUTZ FÜR DIE KLIMA ANLAGE!


MAHLE Aftermarket macht euch zu den Rettern der Klimaanlage. Mit den neuen MAHLE Klimakompressoren bietet ihr euren Kunden jetzt ein unschlagbares 3er-Team. Das perfekte Zusammenspiel von Klimakompressor, Klimaservicegerät und Innenraumfilter sorgt ein Fahrzeugleben lang für optimales Klima.

 

 

Klimakompressoren

Unsere Klimakompressoren in Erstausrüster-
Qualität bringen zuverlässig Leistung,
solange das Umfeld stimmt. Um das zu
garantieren, liefern wir euch zwei weitere
starke Mitspieler.

Innenraumfilter

Die hochwertigen Innenraumfilter von
MAHLE Aftermarket gewährleisten
langfristig die Leistung des Klimakompressors.
Sie schützen Klimaanlage
und Heizung vor Verschmutzung und
irreparablen Folgeschaden.

 

 

Klimaservicegeräte

Fur die sichere und vorschriftsmäßige
Wartung des Klimakreislaufs bietet euch
MAHLE Aftermarket die passenden
Service gerate, z. B. zum Spulen des Kältemittelkreislaufes.
Denn das Kältemittel ist
das Trägermedium des für den Kompressor
lebenswichtigen Kältemittelöls.

MAHLE Autofahrer - Informationen:

Wissenswerte technische Informationen und Tipps rund um Wartung und Reparatur aller Produkte des MAHLE Aftermarket halten Sie auf dem Laufenden. 
Alle Ausgaben sind unter folgendem Link  zu finden:
Technical Messenger


Der Technical Messenger erscheint einmal im Monat, worüber wir Sie auf Wunsch gerne per Mail informieren.

CareMetix® – für Rundum-Wohlgefühl

Macht Ihr Auto zum geschützten Raum.
Wer im Auto unterwegs ist, braucht saubere Luft, um sicher und konzentriert am Straßenverkehr teilzunehmen – und um sich wohlzufühlen. Unsere Atemluft ist jedoch oft mit gesundheitsschädlichen und allergieauslösenden Stoffen und Gerüchen belastet, die herkömmliche Filter nicht eliminieren können. Die Lösung: Die Weltneuheit CareMetix® mit S5-Breitband-Technologie – 5-facher Schutz durch 5 Schichten.

Erlebbarer Schutz vor Gerüchen
Sie riechen: Sie riechen nichts. CareMetix® eliminiert Gerüche.
Im Stau, bei Tunnelfahrten, in der Nähe von Großbaustellen oder Kläranlagen oder durch frisch gedüngte Felder entstehen unangenehm stechende oder beißende Ammoniak- und Schwefelgase, denen Sie im Auto bislang schutzlos ausgesetzt waren. Der neue Innenraumfilter CareMetix® schützt mit S5-Breitband-Technologie – und entfernt genau diese unangenehmen Gerüche. Das überzeugt: nicht nur im Labor, sondern auch auf der Straße – erprobt unter Alltagsbedingungen!

Schutz vor Pollen
Endlich tief durchatmen. CareMetix® schützt vor Pollen und anderen Allergenen.
Der Pollenflug im Frühjahr und Sommer macht immer mehr Menschen zu schaffen – mit Kopfschmerzen, tränenden Augen, triefender Nase, geröteter Haut. Wer im Auto sitzt, kann hier vorbeugen: mit CareMetix®. Der innovative Innenraumfilter mit S5-Breitband-Technolgie schützt 5-fach – auch vor Allergenen, die herkömmliche Filter nicht blocken können.

Schutz vor Ruß und Feinstaub
Ab hier beginnt Ihre persönliche Umweltzone. CareMetix® eliminiert Feinstaub, Bremsstaub, Ozon und Abgase.
Durch die Abgase des vorausfahrenden Fahrzeugs ist die Schadstoffbelastung in der Fahrbahnmitte bis zu sechs Mal höher als am Straßenrand. Mit dem innovativen Innenraumfilter CareMetix® bleibt der Fahrzeuginnenraum nahezu vollständig frei von Feinstaub, Reifenabrieb, Bremsstaub und Abgasen. Die S5-Breitband-Technologie schützt auch vor kleinsten Partikeln und Dieselruß – und bewahrt die empfindlichen Komponenten der Klimaanlage vor frühzeitigem Verschleiß.

Schutz vor Schimmel

Die unsichtbare Gefahr. CareMetix® schützt vor Schimmel.
Schimmelpilze und -sporen sind überall – auch in unserer Atemluft. Besonders bei feuchter und warmer Witterung verbreiten sie sich rasant. Deshalb brauchen Sie einen Innenraumfilter, der Sie nicht nur vor Schimmelpilzen und -sporen in der Außenluft schützt, sondern auch die Schimmelbildung am Filter selbst verhindert. CareMetix® mit S5-Breitband-Technologie wirkt umfassend gegen Schimmel – und ist somit ein wichtiger Beitrag zum Wohlbefinden aller Fahrzeuginsassen.

Schutz vor Bakterien
Effizient gegen schädliche Mikroorganismen. CareMetix® schützt vor Bakterien.
Manche Bakterien können uns krank machen. CareMetix® mit hochwirksamer S5-Breitband-Technologie entfernt schädliche Mikroorganismen und verhindert durch die antibakterielle Beschichtung deren Ausbreitung am Filtermedium. So schützt der neuartige Filter die Gesundheit aller Fahrzeuginsassen – in jeder Saison.

MAHLE-Autofahrertipp „Am Ölwechsel zu sparen, kann teuer werden“

Sauberes Öl für ein langes Leben

Für eine lange Motorlebensdauer spielt Öl eine maßgebliche Rolle: Es übernimmt vielfältige Aufgaben, die für den reibungslosen Ablauf der gesamten Motorprozesse entscheidend sind – von der Schmierung und Dämpfung über die Reinigung, Kühlung und Abdichtung bis hin zum Korrosionsschutz.

Was Sie als Autohalter beachten sollten

Voraussetzung dafür, dass das Öl all seine Aufgaben optimal übernehmen kann, ist eine entsprechend hohe Qualität – und damit ein regelmäßiger Öl- und Ölfilterwechsel. Was viele nicht wissen: Bei häufigen Fahrten im Stadtverkehr und der Verwendung von Bio-Kraftstoffen sollten die Wechselintervalle verkürzt werden. Es empfiehlt sich also, immer auch das individuelle Fahrverhalten zu berücksichtigen und das Öl gegebenenfalls öfters zu erneuern als vom Hersteller empfohlen.

Wichtig beim Ölwechsel

Grundsätzlich darf nur Öl in der für das Fahrzeug vorgeschriebenen Qualität verwendet werden. Auch der Ölfilter sollte immer mitgetauscht werden – denn nur ein sauberer

Filter hat genügend Kapazität, um Verunreinigungen wie Staub, Metallabrieb und Verbrennungsrückstände aus dem Öl zu beseitigen.

Ein überzogenes Ölwechselintervall kann teuer werden

Durch Verschlammungen und Ablagerungen im Öl kann auch das Öldruckregelventil in Mitleidenschaft gezogen werden. Um weitere Folgen bis hin zu Motorschäden zu vermeiden, ist es daher unerlässlich, die genauen Defekte und deren Ursachen von einer Werkstatt abklären und beseitigen zu lassen. Bei einem aufgeblähten Ölfilter wird man beispielsweise Fressspuren im Regelgehäuse und am Regelkolben des Öldruckregelventils finden, was gegebenenfalls einen Austausch der Ölpumpe erforderlich macht.

Sie sehen also:

Ein Herauszögern des Ölwechsels spart zwar kurzfristig Geld – gleichzeitig erhöht es jedoch das Risiko von fatalen Folgeschäden, verbunden mit entsprechend hohen Kosten

Technical Messenger

Wissenswerte technische Informationen und aktuelle Tipps 

rund um Wartung und Reparatur aller Produkte von MAHLE 

halten Sie aktuell auf dem Laufenden - ganz einfach per 

Email. Der Technical Messenger erscheint einmal im Monat, worüber wir Sie auf Wunsch gerne per Mail informieren.

Möchten Sie den Technical Messenger beziehen, registrieren

Sie sich bitte auf:

Eine Auflistung unserer Ausgaben des Technical Messengers finden Sie hier